Studium der Medizin an der Universität Louvain und der Universität Münster. Ärztliche Tätigkeit im Herz-Jesu-Krankenhaus Münster Hiltrup - im Bereich der Neurologie, der AMEOS Klinik Dr. Heines Bremen - im Bereich der Psychiatrie und im Klinikum Ost - im Bereich der Psychiatrie und der Neurophysiologie. Niedergelassene Fachärztin seit 1992.

 

 

 

 

 

Studium der Medizin und Philosophie an der Georg-August-Universität Göttingen. Facharztausbildung im Fachgebiet Neurologie, sowie Psychiatrie und Psychotherapie am Klinikum Bremen-Ost. Langjährige Tätigkeit im Institut für Klinische Neurophysiologie, einschließlich extern zertifizierter Weiterbildung in den Bereichen EEG, NLG/EMG und EVOP-Diagnostik. Seit 2004 niedergelassener Facharzt und Praxispartner im neurologisch-psychiatrischen Behandlungszentrum im Bremer Westen.

 

 

 

 

Von 1987 bis 1994 Studium der Humanmedizin an der Universität Göttingen. Von 1994 bis 2008 zunächst als Assistenzarzt und später als Facharzt im Klinikum Bremen Ost tätig. Nach der Facharztweiterbildung im Bereich Psychiatrie ab 2000 Facharztweiterbildung zum Neurologen. Durch die langjährige klinische Tätigkeit Erwerb umfangreicher Kenntnisse in beiden Fachgebieten. Seit 2008 niedergelassener Facharzt für Neurologie und Psychiatrie und Praxispartner im neurologisch-psychiatrischen Behandlungszentrum im Bremer Westen.

 

 

 

 

Studium der Humanmedizin an den Universitäten Göttingen und Wien. Von 2003 bis 2011 Facharztausbildung im Fachgebiet Neurologie am Klinikum Bremen Ost. Von 2011 bis 2014 als Facharzt im Institut für Neurophysiologie tätig, zertifizierte Weiterbildung der Deutschen Gesellschaft für Neurophysiologie für EEG und EMG/NLG und Erwerb der Zusatzbezeichnung für Schlafmedizin. Von 2014 bis 2017 Oberarzt in der Klinik für Neurologie im Klinikum Bremen Ost. Seit 2018 niedergelassener Facharzt und Praxispartner im MVZ für Neurologie und Psychiatrie im Bremer Westen.